Landkreis Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

A-a a-A

Volltextsuche

Schule

Schulpflicht

In Deutschland besteht für alle Kinder ab Vollendung des sechsten Lebensjahres bis zum 16. Lebensjahr Schulpflicht und bis zum 18. Lebensjahr Berufsschulpflicht. Bis zum 20.Lebensjahr gibt es ein Recht auf Berufsschulbesuch.

Das heisst, dass Kinder und Jugendliche den Unterricht der Schule oder der Berufsschule regelmäßig besuchen müssen, ebenso wie die übrigen verbindlichen Veranstaltungen der Schule. Auch muss die Schulordnung eingehalten werden.

Die Schulpflicht beginnt sechs Monate nach dem Zuzug aus dem Ausland und besteht bis zur Erfüllung der Ausreisepflicht.


Schularten

Es gibt verschiedene Schularten in Baden-Württemberg.

Grundschule

Die Grundschule umfasst die Klassen 1-4. Alle Schüler besuchen die Grundschule. Sie vermittelt Basiskompetenzen im Lesen, Rechnen und Schreiben.

Nach der Grundschule besucht man eine weiterführende Schule (Schule der Sekundarstufe)

Im letzten Grundschuljahr steht für Eltern die Entscheidung an, welche weiterführende Schule ihr Kind besuchen soll. Die Grundschule berät die Eltern und stellt eine Grundschulempfehlung aus, welche Schulart dem Kind die bestmögliche Förderung geben kann, die seinem derzeitigen Entwicklungs- und Begabungsstand entspricht.

Werkrealschule

Die Werkrealschule führt  nach 6 Schuljahren zu einem dem Realschulabschluss gleichwertigen Bildungsstand (Werkrealschulabschluss). Mit diesem kann man in eine duale Ausbildung, in berufliche Bildungsgänge oder ein berufliches Gymnasium überwechseln.

Den Hauptschulabschluss kann man am Ende von Klasse 9 oder am Ende von Klasse 10 erwerben. Im Anschluss gib es die Möglichkeit, eine duale Ausbildung zu beginnen oder an eine berufliche Schule zu wechseln.

Realschule

Mit dem Bestehen der Realschulabschlussprüfung am Ende der Klasse 10 erwirbt man den Realschulabschluss (mittlere Reife) . Damit hat man verschiedene Möglichkeiten:

Gymnasium

Das allgemein bildende Gymnasium führt in einem achtjährigen Bildungsgang direkt zum Abitur und zur Allgemeinen Hochschulreife. Damit hat man verschiedene Möglichkeiten:

  • Studium aufnehmen
  • eine Berufsausbildung beginnen

Gemeinschaftsschulen

Die Gemeinschaftsschule ist eine leistungsorientierte Schule, die Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Begabungen fördert. Dazu zählen die Schülerinnen und Schüler, die sich mit dem Lernen schwer tun, genauso wie die mit sehr hohem Leistungsvermögen. Auch behinderte Schülerinnen und Schüler gehören dazu.

An der Gemeinschaftsschule werden dieselben Abschlussprüfungen wie an den anderen allgemein bildenden Schulen durchgeführt (Hauptschulabschluss nach Klasse 9 oder 10; Realschulabschluss nach Klasse 10; Abitur, sofern die Gemeinschaftsschule bei ausreichender Schülerzahl eine eigene Sekundarstufe II anbieten kann)

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt direkt in der nächstgelegenen Schule. In welcher Schule man sich anmelden kann, erfahren Sie über ihre Gemeinde oder Online hier.

Zur Anmeldung sind mitzubringen:

  • Identitätsnachweis des Kindes (z.B. Ausweis, Reisepass, Geburtsurkunde

  • ggf. Schulzeugnisse (möglichst in deutscher Übersetzung)
Schulen des Landkreises Schwäbisch Hall

Grund-, Haupt-, Realschulen, Gemeinschaftsschule sowie Gymnasien sind hier nicht aufgeführt, fragen Sie bitte in Ihrer Gemeindeverwaltung nach oder suchen Sie Online hier.

 

Berufsschulzentrum Schwäbisch Hall

Gewerbliche Schule

Max-Eyth-Straße 9 – 11

74523 Schwäbisch Hall
Schulleiter: Herr StD Gauger
Tel. 0791/9551-10, Fax 0791/9551-117

E-Mail schreiben
www.gbs-sha.de

Kaufmännische Schule

Max-Eyth-Straße 13 – 25

74523 Schwäbisch Hall
Schulleiter: Herr OStD Denz
Tel. 0791/9551-20, Fax 0791/9551-217

E-Mail schreiben
www.kbs-sha.de

Haus- und Landwirtschaftliche Schule
- Sibilla-Egen-Schule -

Laccornweg 20 – 24

74523 Schwäbisch Hall
Schulleiter: Frau StD'in Hanschke
Tel. 0791/9551-30, Fax 0791/9551-317

E-Mail schreiben
www.sibilla-egen-schule.de
 

 

Berufsschulzentrum Crailsheim

Gewerbliche Schule

Blaufelder Straße 10

74564 Crailsheim
Schulleiter: Herr StD Petrou
Tel. 07951/960-10, Fax 07951/960-117

E-Mail schreiben
www.gscr.sha.schule-bw.de

Kaufmännische Schule

In den Kistenwiesen 4

74564 Crailsheim
Schulleiter: Herr OStD Kottenstein
Tel. 07951/960-20, Fax 07951/960-217

E-Mail schreiben
www.kscr.de

Haus- und Landwirtschaftliche Schule
- Eugen-Grimminger-Schule -

In den Kistenwiesen 6

74564 Crailsheim
Schulleiterin: Frau StD'in Berk
Tel. 07951/960-30, Fax 07951/960-317

E-Mail schreiben
www.eugen-grimminger-schule.de 

 

Sonderschulen

Sprachheilschule Schwäbisch Hall

- Wolfgang-Wendlandt-Schule -


Im Schönblick 42

74523 Schwäbisch Hall
Schulleiterin: Frau Sonderschulrektorin Gsell
Tel. 0791/51663

Fax 0791/56449

E-Mail schreiben
www.wws-sha.de

Sprachheilschule Crailsheim

Ludwig-Erhard-Straße 30 , 74564 Crailsheim
Schulleiterin: Frau Sonderschulrektorin Herrscher
Tel. 07951/9104-0, Fax 07951/9104-44

E-Mail schreiben
www.shs-cr.de

Schule für geistig behinderte Kinder
- Fröbelschule -

Am Schlegelberg 1, 74589 Satteldorf- Ellrichshausen
Schulleiterin: Frau Sonderschulrektorin Saur
Tel. 07950/489, Fax: 07950/925355

E-Mail schreiben
www.froebelschule-ellrichshausen.de

 

 

Weitere Informationen